Dienstag, 21. August 2012

74

Der Babysohn brauchte Nachschub an Klamotten. Wer mit 3,5 Monaten schon 68cm lang ist, bekommt halt schon 74 genäht.
Ok, das mit den eingefassten Kanten nimmt ein bisschen den Mitwachseffekt, aber ich finds so schick.
 Mit Schulterknöpfen super einfach ein Babyshirt aus jedem Schnitt zaubern: Normal zuschneiden, eine Schulternaht schließen und den Ausschnitt mit einem Jerseystreifen einfassen, inkl. Schulternähte. Die Enden an der Armkugel aufeinander feststeppen, Ärmel ein- und fertignähen.
Wenn man es anständig macht, dann liegt die Vorderseite oben. Ist halt zu heiss zum denken.
 Dieses Modell sieht ziemlich nach Schlafi aus. Aber auch ziemlich süß, wurde direkt unter der Maschine weg angezogen. Mit Rippbündchen (ob wir wohl noch Freude werden?) und Rundhalsausschnitt aus Lieblings-Lillestoff-Sternen von hier.

Kommentare:

  1. Ein tolles Teilchen! Da sieht der Sohnemann sicher richtig schick drin aus!

    Herzlichst
    Esther

    AntwortenLöschen
  2. Wieder sehr süß. Mein Sohn ist 3 Monate und ebenfalls schon 68 cm lang. Er trägt diesen Strampler auch schon in 74. :-)
    LG Conny

    AntwortenLöschen
  3. Ganz toll, der "Schlafi" gefällt mir am Besten! :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich find sie alle herrlich ;o) Ich hab zumindest schonmal alles ausgedruckt ;o) Will mal versuchen für Anna einen als Schlafanzug zu nähen-also länger überall-die breite geht denke ich-dieses dürre Kind kann locker noch 92 in der Breite tragen *g* Ich weiß auch nicht-sie steht total auf solche Schlafanzüge ;o)

    LG, Antje

    AntwortenLöschen
  5. Traumhaft!! Das macht sofort Lust auf ein Baby um sowas süßes dafür zunähen! (Ich find nicht dass der letzte nach Schlafi aussieht.. )

    LG, Tante Grete

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie süß sind die denn ♥

    Schade das ich keinen Zwerg zum benähen habe, sonst hätte ich mir den Schnitt auch schon gegönnt :)

    Hättest du evtl. Lust mit den "bunten Sternen" in meiner bald entstehenden Design-Beispiel-Galerie teilzunehmen? Ich bin gerade dabei Beispiele für "meine" Stoffe zu suchen, und würde dich gerne aufnehmen, wenn du magst.

    Wenn du Lust hast, dann meld dich einfach über den "Kontakt"-Button auf meinem Blog :)

    Liebe Grüße,
    Daniela (Eladu)

    AntwortenLöschen