Mittwoch, 28. September 2011

Hamstertage bei Dawanda

und 15% auf meine eBooks und auf viele weitere tolle Artikel aus der großen Kategorie Material. Stöbern lohnt sich!

Fleeceanzug deluxe

Aus Boucle-Fleece mit Wolkenfutter, mit Reißverschluss samt Kratzschutz, Umschlagbündchen an den Händen und wahlweise Umschlag oder Bündchen an den Beinen. So wächst er von 62/68 bis fast Größe 80 mit. Nach eignem Schnitt (letztes Jahr irgendwas kombiniert und gebastelt, ich weiß nicht mehr woraus...)











Samstag, 24. September 2011

Halstücher

Der Vollständigkeit halber, für den Markt:

Jersey mit Fleecerückseite
und doppelt Jersey. Das sind aber nicht alle, leider stehe ich mit den kleinen metalldrückern und der großen Kamsnap Presse auf Kriegsfuß. Völlig willkürlich verhaut sie regelmäßig Knöpfe, egal wie sorgfältig ich ausrichte. Das ist mehr als frustrierend. 2 Tücher sind hin, der Rest bekommt später die teuren Prym-Drücker verpasst. Spart mir immerhi Nerven...


Fleecepullis die Zweite

Noch drei hinterher. Der erste gefällt mir besonders, leider hab ich den Schnitt absolut fehlkonstruiert. Der passt nur einem kurzen, breiten Kind. Meins ist kurz, aber nicht breit.
Naja, Schnitt ist komplett überarbeitet und sollte jetzt passen.




Dieser hier in 74/80 sitzt zum Glück gut.





Ein kleiner noch mit Tasche:



Freitag, 23. September 2011

Fleeceanzüge

Fleeceanzüge mit gefütterter Kapuze und Umschlägen an Armen und Beinen.
Passen umgeschlagen etwa ab 62/68 und mit Bündchen voll ausgeklappt bekomm ich das Moppi mit Größe 80 auch noch rein. Dann lohnt sich das wenigsten.


Mittwoch, 21. September 2011

Für den Hals

Kuschelige Patchworkschals mit Rückseiten aus Baumwollfleece:
oder Fleece:

Und ein erster Schwung gedoppelte, wendbare Halssocken aus Fleece und Jersey:

Genähtes

gibts hier tatsächlich auch noch. Und zwar jede Menge. Am Sonntag steht der Kunsthandwerker Markt im Zuge des Gänselieselfestes an und ich hatte dank Kita-Eingewöhnung wenig Zeit. Naja, nun geb ich mir alle Mühe.


Hier 4 Fleecepullis mit bunten Taschen zum Überziehen im Herbst:






Freitag, 16. September 2011

Es ist vollbracht!

Ebook Nummer zwei ist fertig. An dieser Stelle nochmal ein dickes, fettes DANKE an meine Tester! Ihr ward mir einer sehr große Hilfe.
Und hier ist es:
Ab sofort zu haben auf Dawanda, hier.

Ich freu mich. Zur Belohnung gehts morgen erstmal auf den Stoffmarkt und dann wird weitergenäht wie wild, am 25.9.2011 bin ich auf dem Kunsthandwerkermarkt anlässlich des Gändselieselfestes vertreten und hab noch viiiel zu wenig mitzunehmen. Ich hoffe ich kann bald Fotos zeigen...

Mittwoch, 14. September 2011

Herzlichen Dank!

Ihr seid super, lieben Dank für das rege Interesse. Das Los in Form des Random Generators hat gesprochen, Testnäher sollen sein:

CMOK
strategchen.com

Seid ihr so lieb und schickt mir eure email Adressen? Vielen Dank!

Montag, 12. September 2011

Mützen-Testnähen

In den Startlöchern steht das ebook zu meinen Wendezipfelmützen in den Gößen 34-36 bis 54-56. Dazu hätte ich gerne noch zwei Tester, die meine Anleitung auf Verständlichkeit (und Rechtschreibfehler) testen. Ergebnisse bräuchte ich bis Freitag Abend. Hat jemand Lust? Dann hinterlasst doch einfach bis Mittwoch Vormittag einen Kommentar hier. Zum Dank gibts natürlich das fertige ebook zur privaten Verwendung.
Jemand Lust?









Samstag, 10. September 2011

proudly presents: Erbsenklein

Immer nur so alleine, das ist doch nix. Also haben die Erbsenprinzessin und ich beschlossen, neben eigenen Projekte auch gemeinsame auf die Beine zu stellen. Das ist ein großer Spaß und man inspiriert sich gegenseitig.

Voll Stolz kann ich euch nun also die erste Frucht unserer Zusammenarbeit präsentieren:




Das ebook zur "Coolen Kappe", eine flotte Mütze mit Schirm. Ob Junge oder Mädchen, große oder klein, kalt oder warm, die Kappe ist ein Muss und sieht immer cool aus. Im Nacken tiefer geschnitten und mit Gummiband versehen sitzt sie richtig gut und wächst mit. Auch Wendemützen sind möglich, wer sich nicht nur für einen Stoff entscheiden kann.

Erhältlich hier im Erbsenklein-Shop.


Meine Leser hier dürften schon das ein oder andere Modell entdeckt haben.


Es hat viel Spaß gemacht, ich freue mich aufs nächste Mal und bin gespannt was ihr daraus macht!

Sonntag, 4. September 2011

Joana musste sein

und gefällt mir richtig gut. Der Schnitt ist vor allem nach unten hin toll, im Schulter-Brust-Bereich muss ich aber definitiv noch was ändern, die Falten sind doof.

Falls jemand denkt...

hier wird nix genäht, dem ist nicht so.